HeilungsRaum-Integrale Life Coaching

Auf deiner Suche nach Erkenntnissen, Lösungen und Lebensfreude, begleite ich Dich auf Deinem Weg!

Was ist Feng Shui?

Das so genannte „Klassische Feng Shui“ stammt aus China und beinhaltet Wissen und Lebensweisheiten, welche Menschen über Jahrtausende der Naturbeobachtung gesammelt und erfolgreich zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens eingesetzt haben.

Der Name setzt sich aus dem chinesischen Wort für Wind (Feng) und dem chinesischen Begriff für Wasser (Shui) zusammen. Das Zusammenspiel von Wind und Wasser verweist symbolisch auf die kosmisch alles durchdringende Energie Chi (auch Qi genannt), die im Feng Shui eine entscheidende Rolle spielt. Anders jedoch als beispielsweise thermische Energie ist Chi nicht als physikalisch definierte Größe zu verstehen, sondern dient vielmehr als Modellvorstellung für die Beschreibung der menschlichen Raumwahrnehmung.

Zu den grundlegende Prinzipien, die alle Feng Shui Schulen gemeinsam haben gehören beispielsweise das Yin-Yang-Prinzip und die Lehre von den Fünf Elementen, mit der fünf unterschiedliche Zustände des Chi beschrieben werden. Diese Zustände sind dabei nicht statisch, sondern gehen ineinander über beziehungsweise folgen zyklisch aufeinander. Dargestellt werden sie daher als Teil eines Kreises, in dem sie ständig in Bewegung sind und sich dabei gegenseitig beeinflussen.

Alle fünf Elemente haben bestimmte Qualitäten und werden unter anderem durch Gegenstände, Farben, Formen und sogar durch menschliche Organe symbolisiert.

Bei der Anwendung von Feng Shui geht es vor allem darum, die Wechselwirkungen der verschiedenen Elemente untereinander zu deuten. So soll die physische Umgebung positiv beeinflusst werden. Feng Shui-Praktiker analysieren also, ob sich die Fünf Elemente in einer Balance befinden oder ob sie aus dem Gleichgewicht geraten sind. Ist das der Fall, sind entsprechende Korrekturen nötig.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos